Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei auf Spurensuche

Dreiste Diebe dringen in Sporthalle Aufham ein und stehlen erst Autoschlüssel und dann Mercedes

Fast wie im Film haben sich ein Dieb oder mehrere Diebe in Aufham erst Zugang zu einer Sporthalle verschafft. Dort durchwühlten der oder die Täter Kleidung, fanden unter anderem einen Autoschlüssel und flüchteten dann mit dem dazugehörigen Mercedes.

Pressemitteilung im Wortlaut

Am Freitag (17. Dezember) zwischen 19.30 und 21.15 Uhr, drangen ein oder mehrere Täter in die unversperrte Turnhalle beim Schwimmbad Aufham ein. Hier durchsuchten sie mehrere Kleidungsstücke in der Umkleidekabine nach Wertgegenständen. Dabei wurden eine Geldbörse, Kleidungsstücke und auch ein Autoschlüssel entwendet. Die Täter klauten anschließend den vor der Turnhalle geparkten dazugehörigen Pkw, eine Mercedes A-Klasse und fuhren in unbekannte Richtung davon.

Es gibt keinerlei Täterhinweise. Die Polizei Bad Reichenhall bittet, unter Tel.: 08651/9700, um sachdienliche Hinweise. Sollten Personen, oder verdächtige Fahrzeuge in diesem Zeitraum aufgefallen sein, bitte um Mitteilung an die Polizei Bad Reichenhall.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall 

Rubriklistenbild: © Panthermedia/luckybusiness

Kommentare