Drei Schülerinnen bei Ladendiebstahl erwischt

Freilassing - Am Donnerstagnachmittag haben drei Schülerinnen im Müller Markt Ladendiebstahl begangen - sie haben Kosmetikartikel geklaut.

Am 22.03.2012, gegen 16:20 Uhr wurden drei Schülerinnen im Alter zwischen 15 und 16 Jahre beim Müller Markt in Freilassing erwischt, wie sie Kosmetikartikel im Gesamtwert von über 400 Euro einsteckten und nicht bezahlten.

Die drei wurden vom Detektiv beobachtet und der Polizei übergeben. Sie erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls. Die drei Mädchen hatten sich in der Schule verabredet, diese Diebstähle zu begehen.

 Jede sollte für sich selbst stehlen. Die Mädchen kamen aus Laufen, Ainring und Freilassing und wurden den Eltern übergeben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser