+++ Eilmeldung +++

Zahl der Toten in Ägypten steigt

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Drei Personen bei Unfall verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Frasdorf - Ein 68-jähriger Mann wollte mit seinem VW aus der Feuerhausstraße in die Staatsstraße einbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Suzuki. Es kam zum Zusammenstoß.

Am Montag Nachmittag gegen 14 Uhr ereignete sich in Frasdorf an der Einmündung der Feuerhausstraße zur Staatsstraße ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden und zwei Fahrzeuge erheblichbeschädigt wurden.

Ein 68-jähriger Mann wollte mit seinem VW aus der Feuerhausstraße in die Staatsstraße einbiegen und übersah dabei einen Suzuki, der in Richtung Aschau fuhr. Dieser Pkw wurde durch eine 20-jährige aus dem Landkreis Rosenheim gelenkt. Beide Fahrzeug waren auch mit Beifahrerinnen besetzt.

Der Suzuki stieß mit der Fahrzeugfront gegen die Fahrerseite des VW Polo. Der Polo wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste, der Suzuki war noch weiter fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11000 Euro.

Insgesamt erlitten drei Personen Prellungen durch den Aufprall. Es kam zu keinen Verkehrsbehinderungen.

Polizeiinspektion Prien

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser