Lkw-Dieseltank angezapft

Freilassing - Tankfüllungen werden immer teurer. Ein unbekannter Täter hatte dafür eine ganz einfache Lösung: Er zapfte etwa 100 Liter Diesel von einem fremden Lkw ab:

Am Donnerstag, 31. Juli, wurde bei der Polizeiinspektion Freilassing ein Diebstahl zur Anzeige gebracht. Ein Freilassinger hatte den Lastkraftwagen einer Firma aus Surheim über das Wochenende in der Georg-Wrede-Straße abgestellt. Am Montag, 28. Juli, stellte er dann am Morgen fest, dass der Tankdeckel aufgehebelt worden ist. Aus dem Dieseltank des Lastkraftwagens wurden etwa 100 Liter Diesel durch einen bislang unbekannten Täter abgezapft.

Hinweise werden von der Polizeiinspektion Freilassing, Telefon: 08654-46180, entgegen genommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Picture Alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser