Diebestour im Schwimmbad

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - In der Nacht von Freitag auf Samstag suchten unbekannte Täter das Schwimmbad in Teisendorf heim, brachen ein und entwendeten ein paar Euro und Lebensmittel.

Am Freitag gegen 19 Uhr verließ das Personal der Gaststätte am Freibad Teisendorf das Freibadgelände, nachdem alle Türen und Fenster ordnungsgemäß verschlossen waren. Dies konnte die nächtlichen Besucher nicht abschrecken. Sie rückten mit Werkzeug an und versuchten zunächst eine Türe auf der Ostseite des Kiosks aufzubrechen. Da die massive Holztüre dem Werkzeug stand hielt versuchten es die Täter auf der Südseite. Dort hebelten sie mit brachialer Gewalt eine große, schwere Schiebetüre auseinander und konnten durch den Spalt eindringen.

In der Gaststätte selbst entwendeten sie nach Sachlage lediglich Lebensmittel und ein paar Euro aus der Trinkgeldkasse. Sie verursachten jedoch einen erheblichen Sachschaden von ca. 2000 Euro an den beiden Türen. Die Polizeiinspektion Freilassing konnte Spuren am Tatort sichern, durch die sie die Täter schnappen will.

Trotzdem benötigt die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat entlang der Alten Reichenhaller Straße in Teisendorf, in der Nacht von Freitag auf Samstag, verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08654 / 46180 entgegen.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser