Dame von Räuber mitgeschleift

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein 20-Jähriger aus Bischofswiesen überfiel am Vormittag eine ältere Dame. Er versuchte ihr die Handtasche zu entreißen, die rüstige Dame jedoch hielt sich fest.

Am Freitagvormittag, gegen 10.45 Uhr, wurde eine 90-jährige Reichenhallerin im Bereich Herzog-Georgen-Straße von einem 20-Jährigen aus Bischofswiesen überfallen. Der junge Mann griff die Dame von hinten an und wollte ihr gewaltsam die Handtasche entreißen. Die rüstige Dame konnte ihre Handtasche festhalten, wurde jedoch von dem jungen Mann zu Boden gerissen und einige Meter mitgeschleift.

Die Hilferufe der Dame wurden von einem aufmerksamen Bürger vernommen und dieser eilte sofort zu Hilfe. Nun konnte der Täter niedergerungen werden und durch die Hilfe weiterer Passanten, die auf die Situation aufmerksam geworden waren, festgehalten werden. Er wurde anschließend an die Polizei übergeben.

Die Dame hatte großes Glück im Unglück und erlitt nur ein paar kleinere Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft Traunstein stellte Haftantrag gegen den 20-jährigen Bischofswieser, worauf eine sofortige Vorführung beim Ermittlungsrichter erfolgte. Der Ermittlungsrichter erließ einen Haftbefehl und es folgte die Einlieferung in die JVA Bad Reichenhall.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser