Crash beim Abbiegen: 73-Jährige rammt Mann (52)

Berchtesgaden - Eine Autofahrerin hat am Sonntagnachmittag beim Verlassen des Vier-Jahreszeiten-Parkplatzes einen 52-Jährigen Autofahrer übersehen. Es kam zum Zusammenprall.

Am Sonntagnachmittag ereignete sich in Berchtesgaden ein Verkehrsunfall, bei dem Blechschaden entstanden ist. Eine 73-jährige Frau aus Anger wollte vom Vier-Jahreszeiten-Parkplatz nach links in die Maximilianstraße einbiegen. Dabei übersah sie das Auto eines 52-jährigen Mann aus Mödling.

Es kam zum Zusammenstoß und es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro. Aufgrund der langsamen Geschwindigkeiten der beiden Autos wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser