Freilassing: Containerbrand am Bahnhof

Freilassing - Die Polizei sucht derzeit unbekannte Täter die am Mittwoch einen Toilettencontainer am Bahnhof in Freilasstin in Brand gesetzt hatten.

Am 22.12.10, gegen 17:30 Uhr, zündeten bisher unbekannte Täter den Toilettencontainer am Bahnhof in Freilassing an. Der Brand wurde in der Damentoilette gelegt, wodurch die Einrichtung des Containers teilweise komplett verschmorte. Durch die starke Rauchentwicklung verrußte der Container völlig und ist somit unbrauchbar geworden. Die Polizei Freilassing bittet eventuelle Zeugen, sich unter der Tel. 08654/46180 zu melden. Der Sachschaden dürfte sich auf mindestens 5000,-- Euro belaufen.

Pressemeldung PI Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser