Verkehrsunfallflucht in Chieming / Laimgrub

Unbekannter beschädigt Schild und kracht gegen Bordstein

Chieming - Am Freitag kam es in den Nachmittagsstunden zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr dabei durch den Kreisverkehr in Chieming / Laimgrub. Am Ausgang des Kreisverkehrs in Richtung Sondermoning touchierte der Autofahrer dann aus unbekannter Ursache das dort aufgestellte Verkehrszeichen und kam dann mit seinem Auto noch gegen den Bordstein. Im Anschluss daran entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-110 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser