Verdächtiger Mann schleicht in Chieming umher

Chieming - Ein verdächtig aussehender Mann, der in Chieming umher schleiche, wurde der Polizei am Montagvormittag gemeldet. Nun suchen die Beamten nach weiteren Hinweisen.

Am Montag wurde der Polizeiinspektion Traunstein gegen 11 Uhr mitgeteilt, dass im Ortsgebiet von Chieming nahe Rathaus und in der Hauptstraße ein verdächtiger Mann umher schleichen würde.

Der Mann wurde als athletisch beschrieben, etwa 190 cm groß, ungefähr 50 Jahre alt und mit einer schwarzen uniformähnlichen Kleidung. Auf Hüfthöhe war eine Tasche an der Hose, so dass befürchtet wurde, der Mann könnte sogar bewaffnet sein. Obwohl mehrere Streifen der Polizei das Ortsgebiet absuchten, konnte der Verdächtige nicht mehr entdeckt werden.

Wer zu dem Mann Angaben machen kann, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Traunstein 0861 / 9873-0 melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser