2000 Euro Schaden in Chieming

Lkw streif anderen Lastwagen beim abbiegen 

Chieming - Am Donnerstag kam es in Knesing zu einem Unfall in der Hörpoldinger Straße. Zwei Lkw streiften sich beim abbiegen wobei rund 2000 Euro Schaden entstanden.

Ein 53-jähriger Kraftfahrer wollte am 18. Oktober, gegen 9.15 Uhr, mit seinem Sattelzug in Knesing von der Harter Straße nach rechts in die Hörpoldinger Straße abbiegen. Zur gleichen Zeit wollte ein 47-jähriger Kraftfahrer ebenfalls mit einem Sattelzug in umgekehrter Richtung nach links in die Harter Straße einbiegen. I m Einmündungsbereich streiften sich die beiden Lkw und es wurden jeweils die linken Seitenplanen aufgerissen. Der Sachschaden dürfte bei insgesamt 2000 Euro liegen, verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser