Bran in Chieming

Feuer in Vorratsbunker - Altbauer verhindert Schlimmeres

Chieming - In den Morgenstunden brach in einer Hackschnitzelanlage ein Brand aus. Das schnelle Eingreifen des Altbauers verhinderte Schlimmeres:

Zu einem Brand kam es am Dienstag gegen 7 Uhr morgens in Chieming.

Der Vorratsbunker einer Hackschnitzelanlage geriet in Brand. Der 78-jährige Altbauer bemerkte den Brand und schlug sofort Alarm.

Durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Chieming konnte der Brand rasch gelöscht werden. Nach den ersten Ermittlungen liegt ein technischer Defekt zugrunde.

Es entstand ein Schaden von 5000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser