Casino-Angestellte mit Messer bedroht

Berchtesgaden - Am Samstagabend gegen 23 Uhr bedrohte ein 23-jähriger Berchtesgadener eine Angestelle eines Automatencasinos in Berchtesgaden mit dem Messer.

Ohne die Angestellte verletzt zu haben, verließ der Täter wieder das Casino. Nach dem Notruf wurde der Täter unmittelbar danach in Tatortnähe durch eine Streife der PI Berchtesgaden vorläufig festgenommen.

Über das Motiv für die Tat, liegen bislang noch keine Erkenntnisse vor.

Pressebericht PI Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser