Mit Silvesterkracher Bushäuschen beschädigt

Taching - Am Samstag haben Unbekannte frühzeitig einen Silvesterkracher ausprobiert und dabei ein Bushäuschen schwer beschädigt.

Am Samstagabend, gegen 19.45 Uhr, haben bislang unbekannte Täter das Bushäuschen zwischen Mollstätten und Sicharting stark beschädigt. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass jemand einen Silvesterkracher frühzeitig ausprobiert hat.

Diesen muss der oder die Täter zwischen zwei Balken der Dachkonstruktion eingeklemmt und gezündet haben, so dass mehrere Holzbauteile beschädigt wurden.

Einige davon lagen mehrere Meter vom Bushäuschen entfernt auf der Straße. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Am Tatort wurden mehrere Spuren gesichert. Die Polizei Laufen bittet um Täterhinweise unter der Telefonnummer 08682/89880.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser