Altkleider in Brand gesteckt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tittmoning - Ein Glück, dass da nicht mehr passiert ist: Ein Unbekannter zündete am Freitagabend einen Altkleidercontainer an - direkt neben dem Bauhof.

Ein bis dato unbekannter Täter beschädigte am 2. November, gegen 17.50 Uhr, durch Brandlegung einen Altkleidercontainer, welcher direkt vor dem Gelände des Bauhofs Tittmoning stand.

Wie der Täter den Brand im Innenraum des Containers entfachte, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Die in dem Container befindlichen Kleidungsstücke fingen Feuer; der Container brannte völlig aus. Der Schaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Tittmoning musste den Container aufbrechen, um den Brand löschen zu können.

Die Polizeiinspektion Laufen erbittet Hinweise aus der Bevölkerung zu dieser Sachbeschädigung.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser