Unfallflucht in Breitbrunn

Audi auf Waldparkplatz in Kailbach beschädigt

Breitbrunn am Chiemsee - Am Montag, dem 31. Juli, zwischen 10 und 13 Uhr wurde auf dem Waldparkplatz in Kailbach ein grauer Audi A4 angefahren und beschädigt.

Vermutlich stieß ein rangierendes Fahrzeug gegen die Heckstoßstange des Audi.Der Zusammenstoß war so stark, dass die Stoßstange in einer Höhe von 35 bis 77 cm zerkratzt wurde und das linke Rücklicht zerbrach. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich dann von dem Parkplatz, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Auch bei der Polizei wurde kein Zusammenstoß gemeldet. Aus diesem Grund ermittelt die Polizeiinspektion Prien nun wegen einer Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher machen könne, sich unter der Telefonnummer 08051/90750 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser