Restmülltonne in Brand gesetzt

Traunreut - In der Breslauer Straße ist am Montagmorgen eine Restmülltonne in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Eine Restmülltonne wurde am Montag gegen 7 Uhr von einem unbekannten Täter in der Breslauer Straße in Brand gesetzt. Durch das Feuer wurde eine nahegelegene Hecke beschädigt. Die freiwillige Feuerwehr Traunreut wurde alarmiert.

Es konnte festgestellt werden, dass vermutlich eine neben der Mülltonne liegende Schaumstoffmatratze angezündet wurde. Hierdurch geriet die Mülltonne in Brand.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro. Hinweise auf den Täter erbittet die Traunreuter Polizei unter der Telefonnummer 08669/8614-0.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser