Fischerhütte brennt ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - 5000 Euro Sachschaden entstand am frühen Mittwochmorgen beim Brand einer Fischerhütte in Stein/Traun. Ein Anwohner meldete den Brand um 1.15 Uhr über den Notruf.

Die Steiner und die Traunreuter Feuerwehr rückten insgesamt mit 40 Kräften aus und konnten den Brand schnell löschen. Die Holzkonstruktion war allerdings nicht mehr zu retten. Ein danebenstehender Baucontainer wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist bislang unklar.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser