Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Geschwindigkeitskontrollen auf der B20 und B305

Bischofswiesen/Marktschellenberg - Am 13. Dezember wurde in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 13. Dezember wurde in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.

Kontrollort: Bischofswiesen, B20, von 8.30 - 12.35 Uhr, erlaubte Höchstgeschwindigkeit 70 km/h.

Im genannten Zeitraum wurden 1712 Fahrzeuge gemessen, dabei müssen zwei Fahrer mit einer Anzeige rechnen, neun Fahrer werden verwarnt. Der schnellste war mit einer Geschwindigkeit von 99 km/h unterwegs.

Am 16. Dezember wurde eine weitere Geschwindigkeitskontrolle in Marktschellenberg durchgeführt.

Kontrollort: Marktschellenberg, B305, von 7.25 - 11.05 Uhr, erlaubte Höchstgeschwindigkeit 100 km/h.

Bei einem Durchlauf von 1351 Fahrzeugen werden vier Fahrer angezeigt, neun müssen mit einer Verwarnung rechnen. Der schnellste war mit einer Geschwindigkeit von 135 km/h unterwegs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT