Autofahrer übersieht Radlerin

Bischofswiesen - Ein 65-Jähriger hat beim Losfahren mit seinem Pkw eine 30-Jährige auf ihrem Fahrrad übersehen. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde die Frau verletzt.

Am Sonntag, 8. Juli, gegen 8.30 Uhr, wurde in Bischofswiesen eine 30-jährige Fahrradfahrerin verletzt. Nach dem Einkaufen war die 30-jährige Bischofswiesnerin mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg in der Ortsmitte von Bischofswiesen unterwegs. Sie sah wie vor ihr ein Pkw, der rechts in die Hauptstraße einfahren wollte, verkehrsbedingt warten musste. Die Fahrradfahrerin wollte vor dem wartenden Pkw vorbeifahren. Unglücklicherweise hatte der 65-jährige Pkw-Fahrer die Fahrradfahrerin nicht wahrgenommen und fuhr genau zu diesem Zeitpunkt los. Es kam zum Zusammenstoß bei dem die Radfahrerin stürzte. Sie erlitt dabei mehrere Prellungen und Schürfwunden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser