Schönauerin (82) auf Gegenfahrbahn geraten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Bild von der Unfallstelle.

Bischofswiesen - Das hätte böse enden können: Eine Schönauerin (82) ist in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und erfasste mehrere Autos. **NEU: Fotos**

Am 11. Oktober, gegen 7.20 Uhr, ereignet sich in Bischofswiesen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Eine 82-jährige Schönauerin fuhr mit ihrem Auto auf der Gebirgsjägerstraße in Richtung B 20. Im Kurvenbereich kam sie nach links von ihrer Fahrbahn ab und geriet in die Gegenfahrbahn. Sie streifte dabei zwei ihr entgegenkommende Pkws. Die Unfallverursacherin und eine 42-jährige Bischofswiesnerin wurden dabei verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

Auto gerät auf Gegenfahrbahn

Pressemedlung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser