Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Bischofswiesen: Fiat 500 angefahren und geflüchtet

Bischofswiesen - Am 20. August, in der Zeit zwischen 9.45 Uhr und 10 Uhr, wurde ein Fiat 500 an der linken Seite von einem unbekannten beschädigt.

Die Pressemeldung im Wortlaut


Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 9.45 Uhr und 10 Uhr, wurde ein Fiat 500 an der linken Seite von einem Unbekannten beschädigt. Der Wagen stand vor dem Cafe Böcklmühle in Bischofswiesen. Auf Grund des Schadensbildes am Fiat, kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei dem Unfallverursacher um ein größeres Fahrzeug handeln muss. Gegen den Unfallverursacher wird jetzt wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Berchtesgaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Patrick Seeger/dpa

Kommentare