Polizei ermittelt in Bischofswiesen

Mann (23) wirft im Vollrausch Schneestangen auf Bundesstraße

Bischofswiesen - Einem 23-Jähriger aus Bischofswiesen war am Samstag, 7. Dezember, gegen 21.30 Uhr offenbar "langweilig". Er warf auf Höhe der Einfahrt zum Greinswiesenweg zwei Schneestangen auf die B20.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Eine Überprüfung ergab, dass der Mann stark alkoholisiert war. Er muss mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen. Zeugen, welche durch die Stangen gefährdet wurden oder den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08652/94670 mit der Polizei Berchtesgaden in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / Swen Pförtner (Symbolbild)

Kommentare