Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Geschwindigkeitsmessung im Ortsgebiet von Engedey

Bischofswiesen - In den Vormittagsstunden des 24. November führten Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung auf der B305 im Ortsgebiet von Engedey durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

In den Vormittagsstunden des 24. November führten Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung auf der B305 im Ortsgebiet von Engedey durch. Bei mäßigem Verkehrsaufkommen mussten insgesamt vier Fahrzeuglenker beanstandet werden. Tagesschnellster war ein Einheimischer, welcher bei erlaubten 50 km/h mit einer Geschwindigkeit von 70 km/h gemessen wurde. Dieser musste ein Verwarnungsgeld in Höhe von 35 Euro bezahlen.


Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare