Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Dieb flüchtet aus Supermarkt in Bischofswiesen – und wird von Passanten auf der Straße gejagt

In den Montagnachmittagsstunden (26. September) kam es nach einem Ladendiebstahl in einem Bischofswieser Supermarkt zu einer spektakulären Verfolgungsjagd.

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Bischofswiesen – Durch aufmerksame Mitarbeiter im EDEKA-Markt Bischofswiesen wurde am Montagnachmittag (26. September) ein Mann festgestellt, der mit einem Einkaufskoffer, Trolley, den Kassenbereich passieren wollte, ohne zu bezahlen.

Als der Mann angesprochen wurde, floh er durch das Einkaufszentrum auf die Straße. Dort wurden weitere Passanten von dem nacheilenden Mitarbeiter um Hilfe gebeten und nahmen ebenfalls die Verfolgung auf. Nach einigen hundert Metern konnten die Männer den Ladendieb einholen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.   

Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs konnten weitere gestohlene Lebensmittel aufgefunden werden. Den Mann erwartet ein Strafverfahren wegen Diebstahl.

Pressebericht der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Horst Rudel/Imago Images

Kommentare