+++ Eilmeldung +++

News-Ticker zu Sondierungen

Jamaika-Aus! Lindners FDP bricht Verhandlungen ab - Seehofer dankt Merkel

Jamaika-Aus! Lindners FDP bricht Verhandlungen ab - Seehofer dankt Merkel

Am Montagnachmittag in Bischofswiesen

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Bischofswiesen - Am Montagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall bei Bischofswiesen. Verletzt wurde niemand.

Am frühen Montagnachmittag ereignete sich bei Bischofswiesen ein Auffahrunfall, bei dem drei Fahrzeuge beteiligt gewesen sind. Ein 29-jähriger Mann aus Großgmain war mit seinem Auto auf der Bundesstraße B20 Richtung Bischofswiesen unterwegs.

Nach dem Eisenrichter-Berg musste er verkehrsbedingt bremsen und anhalten, da offensichtlich vor ihm ein Auto blinkte und abbiegen wollte. Eine 39-jährige Frau aus der Oberau hatte nicht rechtzeitig erkannt, dass der Fahrer vor ihr bremste und anhielt, kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und prallte gegen den Wagen des Mannes.

Wiederum hinter der Frau hat eine 24-jährige Frau aus Bischofswiesen das Brems- und Anhaltemanöver ebenfalls zu spät erkannt, ist auf das vordere Auto der Frau aufgefahren und hat dieses nochmals gegen das Fahrzeug des Mannes geschoben.

Bei dem Auffahrunfall ist niemand verletzt worden. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden zwischen 2000 und 5000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser