Touristin in Bischofswiesen

66-Jährige stürzt vom Fahrrad: schwer verletzt!

Bischofswiesen - Am Sonntag musste eine 66-jährige Urlauberin mir schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie mit ihrem Fahrrad gestürzt war. 

Am Sonntag um 11.35 kam es in Bischofswiesen zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin. Eine 66-jährige Urlauberin befuhr mit ihrem Mountainbike den Radweg neben der B20 vom Böcklweiher kommend in Richtung B305. Am Ende des Radweges am Vierradweg kam sie gegen die Bordsteinkante und stürzte.

Durch den Sturz zog sie sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde durch das Bayerische Rote Kreuz versorgt und in das Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa/Montage

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser