Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

60-jähriger Radler bei Unfall in Bischofswiesen verletzt

Bischofswiesen - Bei einem Unfall am 8. August wurde ein 60-jähriger Radfahrer verletzt. Ein Autofahrer hatte ihn übersehen.

Die Pressemeldung im Wortlaut


Am Samstagvormittag ereignete sich in Bischofswiesen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 60-jähriger einheimischer Radfahrer leicht verletzt wurde. Zur Unfallzeit bog ein 48-jähriger Mann aus Bayerisch Gmain mit seinem VW-Bus von der Hauptstraße nach links in Richtung eines Gebäudes ab und übersah hierbei den sich auf dem dortigen Fußweg nähernden Radfahrer.

Trotz einer sofort eingeleiteten Bremsung seitens des VW-Busses stieß der Radfahrer mit dem Vorderreifen gegen den linken Frontbereich des VW-Bus und kam so zum Sturz. Hierbei verletzte sich der Mann leicht am Kopf, weshalb ein Rettungswagen angefordert wurde. Der entstandene Sachschaden war minimal.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Arno Burgi (dpa)

Kommentare