Unbekannte zerstören Bienenhaus

Winkl - Weshalb unbekannte Randalierer so einen Hass gegen Bienen hatten, ist unklar. Sicher ist aber, dass durch diese unnötige Aktion ein hoher Schaden entstand:

Ein in der Nähe des Campingplatzes in Winkl in einem Waldstück stehendes Bienenhaus wurde von unbekannten Vandalen mutwillig zerstört.

Nach brachialem Aufbruch der Eingangstüre wurden alle Rahmenschränke sowie die vorhandenen doppelglasigen Sichtfenster eingeschlagen und ruiniert. Außerdem wurde der vorhandene schwarze Generator mitgenommen.

Der entstandene Sachschaden wird mit 2.500 Euro angegeben, der Entwendungsschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Wer hat in der Zeit vom 20. Mai bis zum 30. Mai etwas beobachtet oder kann dazu Angaben machen? Hinweise an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Telefonnummer 08652/9467-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser