Betrunkener Fahrradfahrer gestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gachensolden - Ein 47-jähriger Fahrradfahrer kam mit zu Sturz. Der Grund für den Sturz dürfte wohl die festgestellten zwei Promille Alkohol gewesen sein.

Ein 47-jähriger aus dem Raum Eggstätt kam am Mittwoch um ca. 17.20 Uhr mit seinem Fahrrad zwischen Gachensolden und Oberulsham alleinbeteiligt zu Sturz. Zwei zufällig vorbeifahrende Pkw-Lenkerinnen leisteten vor Ort erste Hilfe. Der Radfahrer zog sich stark blutende Wunden im Gesicht zu, einen Fahrradhelm hatte er getragen. Der Grund für seinen Sturz dürfte wohl die vor Ort festgestellten 2 Promille Alkohol gewesen sein. Deshalb wurde anschliessend im Krankenhaus Prien eine Blutentnahme durchgeführt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.

Pressemeldung PI Prien

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser