Alkoholtest überführt ihn

Betrunkener Audifahrer in Traunreut gestoppt

Traunreut - Am Freitagnachmittag gegen 14.15 wurde von einem Bürger ein betrunkener Audifahrer in Traunreut gemeldet.

Eine Streife der Polizeistation Traunreut kontrollierte daraufhin den 36-Jährigen vor einer Gaststätte. Da der Fahrer deutliche Anzeichen von erhöhtem Alkoholkonsum zeigte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von weit über 1,1 Promille. 

Der alkoholisierte Fahrer wurde daraufhin zur Blutentnahme in die Kreisklinik Trostberg mitgenommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser