Betrügerin gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Unter falschem Namen mietete sich Mitte August eine Frau in eine Pension ein, die anschließend ihre offene Rechnung nicht bezahlte. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Mitte August mietete sich eine Frau in einem Hotel in Bad Reichenhall ein. Am 28. August wurde dann festgestellt, dass die Frau unter Hinterlassung der Mietschuld in Höhe von 889 Euro verschwunden war.

Sie hatte sich unter falschen Personalien eingemietet. Beschreibung der Frau ca. 50 Jahre, 180 cm gro0ß, füllige Figur, mittelblonde kurze Haare und Brille. Mit weiterem Auftreten ist zu rechnen.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Tel.: 08651 / 9700

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser