Gestohlene Räder am Feuerwehrhaus Bergen

Polizei überführt 15-jährigen Radl-Dieb

Bergen - Jüngst wurden am Feuerwehrhaus in Bergen immer wieder geklaute Räder gefunden. Zu einem von diesen hat die Polizei jetzt den Dieb ermittelt.

In letzter Zeit wurden immer wieder gestohlene Fahrräder am Feuerwehrhaus in Bergen aufgefunden und zum Fundbüro gebracht. In einem Fall ermittelte die Polizei jetzt einen 15-jährigen Schüler aus Bergen als Täter.

Der Schüler wird in den nächsten Tagen eine Vorladung von der Polizei erhalten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser