Kampf gegen Handtuchhalter gewonnen

Berchtesgaden - In der Tiefgarage im Markt Berchtesgaden hat ein Unbekannter eine Glastür eingetreten, ein Zweiter kämpfte gegen einen Handtuchhalter.

In der vergangenen Tagen wurden im Bereich der Tiefgarage im Markt Berchtesgaden durch Nachtschwärmer Sachbeschädigungen begangen. Zum einen wurde eine Glasdurchgangstüre von einer Diskothek zur Tiefgarage durch einen Unbekannten eingetreten. Es entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro. Einige Nächte später hat sich in der Herrentoilette in dem selben Bereich ein nächtlicher Besucher ein Kräftemessen mit dem Handtuchrollenhalter geliefert, das auch gewonnen wurde. Der Schaden an dem Handtuchrollenhalter beläuft sich auf 90 Euro.

Sachdienliche Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Berchtesgaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser