Fahrräder in Bischofswiesen bei Berchtesgaden gestohlen 

Vorhängeschloss kein Hindernis für Einbrecher

Berchtesgaden - In der Nacht zu Donnerstag wurden zwei Mountainbikes bei einem Einbruch in Bischofswiesen gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Nacht vom Mittwoch zu Donnerstag wurden in Bischofswiesen auf der Göllstraße aus einem versperrten Raum zwei Mountainbikes entwendet. Der oder die Täter hatten ein Vorhängeschloss aufgebrochen und dann die beiden Fahrräder mitgenommen. 

Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein älteres, gelb-orangefarbenes Mountainbike der Marke Gary Fisher und ein neuwertiges, schwarz-weißes Mountainbike der Marke Bulls, Modell Copperhead 35. 

Wer hat etwas beobachtet oder kann etwas über den Verbleib der Fahrräder angeben? Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Berchtesgaden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser