Polizei ermittelt in Berchtesgaden

Roter Kleinwagen drängt 25-Jährige von der Straße

Berchtesgaden - Am 15. November gegen 19Uhr befuhr eine 25-jährige Frau mit einem schwarzen VW Tiguan die Salzbergstraße (B319) von Berchtesgaden kommend bergwärts in Richtung Obersalzberg.

Im Kurvenbereich unterhalb der Einmündung der Waltenbergerstraße kam ihr, teilweise auf ihrer Fahrbahnseite, ein roter Kleinwagen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste sie weiter nach rechts ausweichen, streifte mit dem rechten Außenspiegel eine Schneestange und geriet schließlich mit dem rechten vorderen Rad gegen den Randstein. 

Am Auto wurden der Außenspiegel sowie der Reifen und die Felge beschädigt. Der Fahrer des roten Wagens fuhr ohne anzuhalten weiter.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser