Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Unfallflucht an B305 - Polizei sucht Fahrradfahrer

Berchtesgaden - Vom 18. auf den 19. April kam es an der B305, Höhe Königsallee, zu eine Unfallflucht.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Von Samstag auf Sonntag wurde bei Berchtesgaden ein geparktes Auto beschädigt, ohne dass sich der Verursacher um die Schadensregulierung gekümmert hat. Ein 39-jähriger Mann aus Berchtesgaden hatte am Samstagnachmittag seinen Wagen an der B305, Höhe Königsallee vor seinem Wohnhaus auf dem Seitenstreifen abgestellt. Am Sonntag musste er feststellen, dass das Auto beschädigt worden ist. Dem Spurenbild zufolge ist vermutlich ein Fahrradfahrer gegen den geparkten Wagen geprallt und hat dabei einen erheblichen Schaden verursacht. Eine Nachricht wurde vom Verursacher nicht hinterlassen.


Für die hiesigen Ermittlungen werden sachdienliche Hinweise an die Polizei Berchtesgaden, 08652/94670, erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare