Unfall in Berchtesgaden

Post-Fahrzeug kommt von Straße ab und rast steilen Abhang hinunter

Am Samstag, 6. März, gegen 11.15 Uhr, befuhr ein Fahrzeug eines Postlieferdienstes den Rennweg in Berchtesgaden. Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse kam das Fahrzeug ins Rutschen.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Hierbei kam es von der Fahrbahn ab und rutschte einen etwa 250 Meter langen und steilen Abhang hinunter, ehe es in der Waltenbergerstraße zum Stehen kam. Der Fahrer konnte währenddessen das Fahrzeug noch verlassen.

Die Feuerwehr Berchtesgaden war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Der Fahrer des Postlieferfahrzeugs wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro.

Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Philipp Schulze/dpa

Kommentare