SUV-Fahrer begeht in Berchtesgaden Unfallflucht

Anhänger schert in Gegenverkehr aus - Golf beschädigt

Berchtesgaden - Ein SUV-Fahrer flüchtete nach einem Crash am Gmundberg am Sonntag einfach von der Unfallstelle.

Pressemeldung im Wortlaut


Am 5. Juli um etwa 10.50 Uhr ereignete sich am Gmundberg in Berchtesgaden ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein Gespann aus grauen SUV mit weißen Wohnanhänger fuhr vom Haus der Berg in Richtung Gmundbrücke. 

In der Rechtskurve nach dem Kreisverkehr scherte der Wohnanhänger auf die Gegenfahrbahn aus. Infolge dessen musste die entgegenkommende Fahrzeugführerin des schwarzen VW Golf ausweichen. Sie touchierte den Randstein, dabei wurde Felge und Reifen zerstört. Der SUV mit Wohnanhänger fuhr einfach in Richtung Gmundbrücke weiter.


Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Berchtesgaden in Verbindung zu setzten. Tel.: 08652/94670

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare