Unfall in Berchtesgaden

Fahrer (86) prallt gegen geparkten Wagen und kippt mit seinem Auto um

Berchtesgaden - Am Donnerstagmittag kam es zu einem Unfall in Berchtesgaden, bei dem ein 86-Jähriger verletzt wurde.

Pressemeldung im Wortlaut:

Am Donnerstag, den 13. Juni, befuhr ein 86-jähriger Marktschellenberger, gegen Mittag, mit seinem Dacia die Bräuhausstraße in Richtung Markt Berchtesgaden. 

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Mann an den linken Fahrbahnrand, wo der Suzuki einer 70-jährigen Einheimischen geparkt war. Der 86-Jährige prallte gegen das geparkte Fahrzeug und kippte im weiteren Verlauf mit seinem Dacia um. Durch den Unfall wurde der 86-jährige leicht verletzt. Er wurde vorsorglich ins Krankenhaus nach Bad Reichenhall verbracht. 

Die Halterin des Suzuki saß während des Unfalls nicht in ihrem Fahrzeug, sodass diese nicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT