Carport beschädigt und geflohen

Unbekannter rammt Holzpfosten am Bräuhaus Berchtesgaden

Berchtesgaden - Ein Unbekannter hat am Samstag den Holzpfosten einer Überbauung beim Bräuhaus Berchtesgaden beschädigt.

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat ein bislang Unbekannter in Berchtesgaden auf dem Betriebsparkplatz gegenüber der Haupteinfahrt einen Holzpfosten einer Überbauung/ eines Carports angefahren, sodass dieser gebrochen ist und aus der Bodenverankerung gerissen wurde.

Der Verursacher hat sich bislang nicht mit den Verantwortlichen vor Ort in Verbindung gesetzt beziehungsweise keine Nachricht hinterlassen. Möglicherweise hat ein größeres Fahrzeug auf diesem Parkplatz gewendet oder rangiert.

Wer zur fraglichen Zeit etwas gesehen hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Berchtesgaden in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser