Nationalpark Berchtesgaden

Unbekannte beschmieren Eingangssteine - Polizei ermittelt

Berchtesgaden - Unbekannte haben zwischen 23. August und 25. August die Eingangssteine des Nationalparks Berchtesgaden mit Farbe beschmiert. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am vergangenen Wochenende wurde von unbekannten eine Sachbeschädigung im Nationalpark Berchtesgaden begangen. Der oder die Täter besprühten die Eingangssteine mit gelber Farbe und dem Schriftzug „SCHANDFLECK“.

Die Eingangssteine befinden sich im Wimbachtal und auf der Eckau-Forststraße. Es entstand ein Sachschaden von circa 800 Euro. Wer hat etwas gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Berchtesgaden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT