Tische und Bänke vor Pfarrheim gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli stahlen Unbekannte mehrere Tische und Bänke. Das Kuriose daran: Sie ersetzten sie durch ältere Garnituren.

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurden vermutlich von Montag, den 14. Juli, gegen 19 Uhr bis Dienstag, den 15. Juli, gegen 13 Uhr 15 neue Garnituren (je ein Tisch mit zwei Bänken) vom Hofbräuhaus Berchtesgaden gegen ältere Exemplare ausgetauscht. Weiterhin wurde eine weitere Garnitur und zwei weitere Bänke entwendet.

Die Garnituren waren vor dem Pfarrheim in Berchtesgaden, Nonntal 4, für den Flohmarkt am 19. Juli abgestellt worden. Durch den widerrechtlichen Austausch ist ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro entstanden. Wer hat am oben angegebenen Ort den Austausch der Garnituren mitbekommen oder könnte Hinweise in dieser Angelegenheit geben. Die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel.: 08652/ 94 67- 0, ermittelt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser