In der Buchenhöhe in Berchtesgaden

18-Jähriger wird von zwei jungen Männern attackiert und verletzt

Berchtesgaden - Zwei junge Männer attackierten am Montagabend einen 18-Jährigen in der Buchenhöhe. Dieser erlitt dadurch leichte Verletzungen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Montagabend, den 2. September, gegen 21.25 Uhr gerieten mehrere junge Personen in der Buchenhöhe in Berchtesgaden in Streit. In dessen Verlauf wurde ein 18-Jähriger von zwei jungen Männern körperlich attackiert. 

Ein ebenfalls 18-Jähriger schubste den jungen Mann zu Boden, wo ihm ein 16-Jähriger noch mit dem Fuß ins Gesicht trat. Der 18-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Er erlitt eine Platzwunde im Gesicht. Die verständigte Berchtesgadener Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT