Nächtliche Polizeikontrolle in Berchtesgaden

Zu schnell: Drei Autofahrer werden verwarnt

Berchtesgaden - Bei einer nächtlichen Kontrolle snd nur wenige Fahrzeuge in Berchtesgaden unterwegs. Drei werden dennoch erwischt, wie sie zu schnell fahren.

Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden führten am Mittwochabend zwischen 23 und 0.30 Uhr in Berchtesgaden eine Verkehrskontrolle durch. In dieser Zeit mussten bei sehr geringem Verkehrsaufkommen drei Fahrzeugführer mit einem Verwarnungsgeld von 25 Euro verwarnt werden. Sie waren anstatt mit erlaubtem Tempo 30 mit 44 bis 47 Kilometern pro Stunde unterwegs. Erfreulicherweise mussten keine weiteren Verstöße beanstandet werden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser