Geschwindigkeitskontrolle in Berchtesgaden

Mit über 50 km/h in 30-Zone unterwegs

Berchtesgaden - Am 1.August in der Zeit von 22 bis 23.30 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden am Ortsausgang von Berchtesgaden eine allgemeine Verkehrskontrolle durch.

Die Meldung im Wortlaut:

Bei sehr geringen Verkehrsaufkommen mussten zwei Fahrzeugführer beanstandet werden. Es hat sich dabei jeweils um Geschwindigkeitsüberschreitungen gehandelt. Bei den erlaubten 30 km/h waren Beiden mit gemessenen 53 km/h unterwegs. 

Sie wurden jeweils mit 35 Euro verwarnt. Weitere Verstöße wurden nicht festgestellt. Erfreulicherweise waren alle Alkoholüberprüfungen unterhalb der 0,5 Promille.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT