Auf Parkplatz am Berchtesgadener Bahnhof

Mit Autotür gegen Fiat geprallt und einfach weggefahren

Berchtesgaden - Am Bahnhof wurde ein geparktes Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Unfall.

Am Dienstag August wurde am Bahnhof in Berchtesgaden ein weißer Fiat Tipo Kombi beschädigt. Der stand in der Zeit von 7.45 Uhr bis 17.45 Uhr auf dem Parkplatz seitlich am Bahnhofsgebäude auf einer Fläche für Angestellte der Bahnhofsapotheke.

Ein anderer Autofahrer muss beim Ein- oder Aussteigen mit der Türe gegen die Fahrertüre des weißen Fiat geprallt sein. Es entstand eine tiefe Delle. 

Dem abgeriebenen Lack zufolge dürfte das gesuchte Fahrzeug rot lackiert sein. Ein Verfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser