Kontrollen in Berchtesgaden

Fast doppelt so schnell wie erlaubt

Berchtesgaden - In der Nacht von Freitag auf Samstag führten Beamte der Polizeiinspektion eine allgemeine Verkehrskontrolle in Berchtesgaden durch.

Erfreulicherweise waren alle Alkoholüberprüfungen negativ. Der Alkoholtest zeigte immer einen Wert von 0,00 Promille. Leider mussten jedoch mehrere Fahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit beanstandet werden. 

Anstand der erlaubten 30 km/h wurden diese mit Geschwindigkeiten zwischen 44 bis 54 Km/h gemessen. Es wurden deshalb mehrere Verwarnungen von 25 Euro ausgesprochen. Ein Fahrer musste angezeigt werden. Ihn erwarte ein Bußgeld in Höhe von 80 Euro und ein Punkt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT