Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Berchtesgaden: Geschwindigkeitsmessung in der 30-Zone

Berchtesgaden - Am Freitagnachmittag führte die Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung in der Von-Hindenburg-Allee in Fahrtrichtung Stanggaß durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Freitagnachmittag führte die Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung in der Von-Hindenburg-Allee in Fahrtrichtung Stanggaß durch. Im Überwachungszeitraum mussten lediglich vier Fahrzeugführer verwarnt werden. Der Schnellste fuhr mit 53 Km/h bei erlaubten 30 Km/h. Die Verkehrsverstöße wurden vor Ort mit 25 bis 35 Euro verwarnt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / Bernd Von Jut

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT