Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei sucht Zeugen

Mit Luftgewehr oder Steinschleuder: Gartenhaus in Berchtesgaden beschädigt

Berchtesgaden - In Berchtesgaden wurde zum wiederholten Male das Fenster eines Gartenhauses beschädigt.

Die Meldung im Wortlaut

In der Koch-Sternfeld-Straße in Berchtesgaden wurde die Fensterscheibe eines Gartenhäuschens beschädigt. Die 45-jährige Hauseigentümerin erstattete deshalb Anzeige wegen Sachbeschädigung bei der Polizei, da dies bereits zum wiederholten Male geschah. Bei der Fensterscheibe entstanden in beiden Fällen Löcher, die eventuell durch das Projektil eines Luftgewehrs oder durch eine Steinschleuder verursacht wurden. Der erste Schaden wurde bereits im März diesen Jahres entdeckt. Die aktuelle Beschädigung dürfte im Zeitraum der letzten beiden Wochen entstanden sein. Hinweise hierzu nimmt die Polizei Berchtesgaden unter Tel. 08652-9467-0 entgegen.

Pressebericht der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Ingo Wagner

Kommentare